Schnelleinstieg


Abfallkalender

Ihr persönlicher Abfallkalender zum Download.

Abfall ABC

Der richtige Entsorgungsweg.

Sortierhilfe

Was gehört wohin?

Aktuelles


Spielerisch den richtigen Umgang mit Müll lernen
Di - Mai 31, 2022 9:43 am  |  Aufrufe:179  |  A+ | a-
Beim Müllsortierspiel hatten die Vorschulkinder des Kindergartens „Sonnenkäfer“ aus Mengersgereuth-Hämmern bereits gelernt, welcher Abfall in welche Tonne gehört. 
Mit viel Eifer waren die Mädchen und Jungen dabei, die mit den verschiedensten Müllarten bedruckten Pappdeckel in die richtigen Mülltonnen zu sortieren.
Schnell wurde klar, dass Abfalltrennung ein wichtiges Thema ist. Anhand von Anschauungsmaterial erfuhren die Kinder, was aus ihrem leeren Joghurtbecher oder den Tetra-Paks von Milch und Saft wiederhergestellt werden kann.

Aber was mit unserem Müll passiert, nachdem er von der Müllabfuhr abgeholt wurde, dass konnten die Kinder nun bei ihrem Besuch am 18.05.2022 auf der Müllumladestation in Sonneberg-Köppelsdorf erfahren.
Eingeladen hatten die Abfallberater des Landkreises Christine Vicenty und Ronny Kienel.
Schon bei der Ankunft waren die Kinder sehr beeindruckt von der großen Anlage.

Zuerst ging es an das Sortieren von Flaschen und Gläsern in die richtigen Behälter. Kniffelig wurde es bei der blauen Flasche. Aber die Kinder hatten beim Müllsortierspiel gut aufgepasst und wussten schnell, dass diese in den Grünglasbehälter gehört.
Die Abfallberater erklärten den Kindern anhand der unzähligen Container anschaulich die Wiederverwertung von Abfällen. Die Gruppe bestaunte die Inhalte der Container für Bauschutt, Papier, Gelbe Säcke, Sperrmüll, Grünabfälle und erfuhr, dass die Gegenstände im Schrott-Container – alte Pfannen, Drähte, Metallstücke und Vieles mehr nach dem Einschmelzen, z.B. für Autobleche wiederverwendet werden.
Spannend wurde es in der großen Umladehalle. Hier wird der Hausmüll, der letztendlich in der Müllverbrennungsanlage Zella-Mehlis verbrannt wird, verladen.

Ein besonderes Erlebnis war die Fahrt mit dem LKW, was den Kindern sehr viel Spaß machte.
Am Ende hatten alle viel gelernt und dabei gleichzeitig eine Menge Spaß gehabt. Einig waren sich alle: Richtige Abfallsortierung sollte man am besten von klein auf lernen und Müllvermeidung ist immer noch am besten für unsere Umwelt.
Gestärkt mit Wienern und Getränken ging es wieder in den Kindergarten.
 
Top
Landkreis Sonneberg
Metropolregion Nuernberg
Coburg-Rennsteig
Thueringer Wald