Müllumladestation und Zentraler Wertstoffhof


Seit nunmehr über 10 Jahren können Bürger und Gewerbetreibende unseres Landkreises Abfälle zur thermischen Behandlung an der Müllumladestation in Sonneberg-Köppelsdorf (MUSt) anliefern. Der gesamte Haus- und Sperrmüll sowie der hausmüllähnliche Gewerbemüll aus dem Landkreis Sonneberg werden von hier aus nach Zella-Mehlis gebracht und in der thermischen Restabfallbehandlungsanlage (RABA) behandelt.

Für alle an der Müllumladestation angelieferten Abfallarten beträgt die Gebühr 141,80 €/t.

Auch die Abgabe von Kleinmengen dieser Abfälle (bis 50 kg) ist an der Müllumladestation möglich. Die Gebühr dafür beträgt 7,50 € je Kleinmenge.

Zentraler Wertstoffhof Hallen der Müllumladestation Müllumladestation

Der Zentrale Wertstoffhof für den Landkreis Sonneberg befindet sich ebenfalls auf dem Gelände der Müllumladestation (MUSt).


Gebührenfrei werden angenommen:
  • Altpapier, Pappe und Kartonagen
  • Verpackungen aus Glas, Kunst- und Verbundstoffen sowie Leichtmetall
  • Haushaltsschrott
  • Elektro- und Elektronikaltgeräte sowie Kühlgeräte
  • Kleinmengen Grünabfälle
Gebühren sind zu entrichten für:
Kleinmenge Altholz 51,17 €/t
Kleinmenge asbesthaltiger Baustoffe 136,14 €/t
Kleinmenge Bauschutt und Boden 27,97 €/t

Die Anlieferung von Kleinmengen asbesthaltiger Baustoffe sollte erst nach telefonischer Voranmeldung erfolgen. Asbestschiefer und Asbestplatten werden nur in speziellen Transportsäcken (Big-Bags, erhältlich auf der Müllumladestation) entgegen genommen.

Hinweis: Für alle Anlieferungen auf dem Zentralen Wertstoffhof gilt: Nur Kleinmengen bis 1 t!

Preise für die Anlieferung von Altreifen:
PKW / Motorrad privat ohne Felge kostenfrei
PKW / Motorrad privat mit Felge 7,15 €/Stück
PKW / Motorrad gewerblich ohne Felge 1,45 €/Stück
PKW / Motorrad gewerblich mit Felge 8,60 €/Stück
LKW ohne Felge 8,85 €/Stück
LKW mit Felge 25,50 €/Stück
Traktor ohne Felge 9,55 €/Stück
Traktor mit Felge 32,65 €/Stück

Bitte beachten Sie:

Alle kostenpflichtigen Anlieferungen auf dem Zentralen Wertstoffhof sind sofort und in bar zu bezahlen!


An bestimmten Donnerstagen im Monat können auf dem Zentralen Wertstoffhof Sonderabfall-Kleinmengen direkt am Schadstoffmobil von 15.30 Uhr bis 18.00 Uhr abgegeben werden.

Sammeltage für Schadstoffkleinmengen im Jahr 2019:
Januar Februar März April Mai Juni
31.01. 28.02. 28.03. 25.04. 23.05. 27.06.

Juli August September Oktober November Dezember
25.07. 29.08. 26.09. 24.10. 28.11. 19.12.

Kontakt und Anfahrt:


Öffnungszeiten:
Montag-Mittwoch 08:00-16:00 h
Donnerstag 08:00-18:00 h
Freitag 08:00-16:00 h

Ansprechpartner vor Ort:

Leiter Müllumladestation
Herr Martin Friedrich

Martin Friedrich

Leiter Wertstoffhof
Herr Harald Mönch

Harald Mönch

Maschinenführer
Herr Alexander Beiersdorf

Alexander Beiersdorf



Telefon:
03675-425176
Fax:
03675-426386
Mail:
must@lkson.de

Landkreis Sonneberg
Metropolregion Nuernberg
Coburg-Rennsteig
Thueringer Wald